Team

Marco Gwerder

CRYPE-Partner Marco Gwerder
DCIM100GOPRO
Marco_Gwerder

Marco Gwerder

Partner

«Weniger ist mehr – Qualität vor Quantität.»

Dies ist nicht nur ein Spruch, sondern eine Lebensweise und meine Geschäftsphilosophie. Man weiss es schon seit je her, doch in unserer schnelllebigen Zeit vergisst man oft, wie wenig es braucht um glücklich zu sein.

Arbeitsmoral und Ziel

Treu nach dem Kredo «Weniger ist mehr – Qualität vor Quantität» arbeite ich auch. Der Kunde soll das bekommen was er braucht und nicht mehr, nur damit wir mehr verkaufen können, dies ist weder nachhaltig aus Firmensicht noch moralisch. Man kann vieles verkaufen, aber bringt es dem Kunden einen Mehrwert? Nur wer es vermag dem Kunden perfekt auf seine Bedürfnisse zugeschnitte Dienstleistungen und Produkte zu bedienen wird auch langfristig erfolgreich sein. 

«Kundenorientiertes Denken und Handeln stehen bei mir ganz oben!»

Ich konnte in meiner beruflichen Laufbahn viele Erfahrungen sammeln, teils positiv, teils weniger. Mein Ziel es nun, alle positiven Erfahrungen in meine Tätigkeiten einfliessen zu lassen und die weniger guten Erfahrungen durch die richtigen Massnahmen und Ansätze zum Positiven für den Kunden, meine Partner und unsere zukünftigen Mitarbeiter umzudrehen resp. zu verwandeln.

 

«Ohne Fleiss, kein Preis!»

Ein Spruch aus der Vergangenheit? Nein! Dieser Ansatz gilt für mich auch noch heute. Denn unser jetziger Wohlstand ist einzig und allein unseren früheren Generationen geschuldet, was wir oft leider nicht mehr zu schätzen wissen oder einfach als gegeben hinnehmen. Nur wer hart (an sich) arbeitet und auch bereit ist einmal Sondereffort an den Tag zu legen, wenn es notwendig ist, wird persönlich und beruflich erfolgreich sein.

 

«Ehrlichkeit währt am längsten!»

Dies ist mein Versprechen an Sie. Eine kleine Notlüge, mal etwas nicht erwähnen, faule Ausreden gibt es bei mir nicht. Unsere und meine Kunden dürfen sich darauf verlassen, dass wir stets transparent und komplett kommunizieren. Wenn ich etwas nicht weiss oder mir nicht sicher bin habe ich keine Mühe damit dies auch so zu sagen. Wir sind alle Menschen und können nicht alles wissen, aber ehrlich sein können wir. Ich vertraue auch auf die Worte meines Zahnarztes, wenn er mir sagt, ich hätte ein Loch. Nur Ehrlichkeit schafft auch Vertrauen und zeigt gegenseitigen Respekt.

 

«Sei dankbar und gib etwas zurück!»

Nicht jeder bekommt immer das was er verdient. Mein grösstes Ziel ist es mit Crype dem zumindest im Rahmen unserer Möglichkeiten etwas entgegen zu wirken. Zu oft habe ich schon in Diskussionen Missmut bei Arbeitnehmern wahrgenommen. Ich möchte eine Firma aufbauen, in welcher Wertschätzung und faire Behandlung gross geschrieben werden, dies hat nicht zuletzt mit auch mit dem Lohn zu tun, doch auch andere Faktoren spielen hier eine wichtige Rolle. Das grösste Kapital jeder Firma sind die Mitarbeiter und diese verdienen Anerkennung, Wertschätzung und einen angemessen Lohn für Ihre Leistung und bestimmt nicht einen Chef, welcher aus Gier sich überzogene Löhne/Boni auszahlt oder aufgrund fehlendem Vertrauen bei jeder Entscheidung mitreden muss oder gar am Ende selbst entscheidet.

Qualifikationen und Lebenslauf

Ich würde mich als Generalist bezeichnen und habe auch nicht den Anspruch zum Spezialisten zu werden. Ich kann in vielen Bereichen der Informatik ein breites theoretisches KnowHow zurückgreifen, habe aber keine Mühe damit zu sagen, dass es für die Umsetzung andere Spezialisten gibt, welche dies besser können als ich.

Ich versuche mich stetig weiterzubilden und bin aus diesem Grund bereits an der Planung meines nächsten Bachelor-Studiengangs, welcher mein Wissen und meine Fähigkeiten weiter verbessert soll.

BSc Wirtschaftinformatik

HSLU '15-'19

Nach mehreren Jahren Erfahrung sammeln im Beruf habe ich mich Ende 2014 dazu entschlossen ein berufbegleitendes Studium zu beginnen. Ich konnte das Studium ohne ‹Zusatzrunde› (Modul wiederholen) erfolgreich im Sommer 2019 abschliessen. Es war die perfekte Vorbereitung für meine Tätigkeit hier bei der Crype.

Informatiker mit eidg. Fachausweis (mit BM)

GIBZ '03-'07

Als letzter Jahrgang hatte ich rückbetrachtet damals das Glück, die Lehre als Informatiker ohne Schwergewicht zu machen. Dies ebnete mir den Weg zum Generalisten in der IT-Branche.

Zertifikate und Skills

In meiner Vergangenheit habe ich in mehreren Firmen gearbeitet und konnte dadurch aufgrund der unterschiedlichen Branchen mein Wissen in vielen Bereichen erweitern. Von einfachen Support über Gebäudeverkabelung bis hin zu Serverbetreuung- und -administration konnte ich Erfahrung sammeln. Des weiteren konnte ich WLAN-Installation, Kassensysteme, TV-Anlagen, Firewalls, Switches, Monitorinsysteme, Backup und weiteres administrieren und betreuen. Aufgrund meiner Tätigkeiten und Aufgabengebiete kristallisieren sich auch meine Stärken heraus.

Meine Kompetenzen und Stärken:

Projektleitung

Jahrelange Erfahrung und diverse erfolgreiche Projekte in diversen Bereichen auch allgemeine Projekte.

Windows + Microsoft 365

Fundiertes Wissen über sämtliche Microsoft-Produkte inkl. der M365 Produktpalette.

Support

Über 15 Jahre Support-Erfahrung in allen Gebieten der IT.

Consulting

Kompetente und unabhängige Beratungen für die digitale Transformation oder IT-Strategien.

Meine Zertifikate:

SAP Anwenderzertifikat im Bereich Externes Rechnungswesen - Finanzbuchhaltung

Februar '19

ITIL® Foundation Certificate in IT Service Management

Juli '18

Requirements Engineering

Juli '17